reisefotos.net Volko Neitmann

Motswari Game Reserve, Südafrika

Vorwort

Das Motswari Game Reserve ist eines von mehreren privaten Wild­schutz­gebieten welche an den staatlichen Kruger National Park angren­zen und zusam­men mit letz­terem ein großes zusammen­hängendes Wild­schutz­gebiet bilden in dem sich die Wild­tiere frei bewegen können, mit einem Zaun nur an der Au­ßen­grenze. Die Ein­schrän­kungen des Kruger Na­tional Park, der nur tagsüber ge­öffnet ist und in dem man auf den befestigten Wegen und im Fahrzeug bleiben muss, gelten für die privaten Wild­schutz­gebiete nicht, so dass hier Pirsch­fahrten abseits der We­ge im offenen Gelände­wagen bei Tag und bei Nacht möglich sind.

1997-2-326_za
Motswari Lodge • Sep-1997
1997-2-328_za
Elefanten • Sep-1997
1997-2-330_za
Elefant • Sep-1997
1997-2-332_za
Durch das Dickicht • Sep-1997
1997-2-333_za
Unaufhaltsam • Sep-1997
1997-2-334_za
STOP! ... • Sep-1997
1997-2-335_za
... hier geht es nicht weiter! • Sep-1997
1997-2-336_za
Siesta nach Löwenart • Sep-1997
1997-2-342_za
Löwe sei wachsam! • Sep-1997
1997-2-344_za
Fleckenhyäne • Sep-1997
1997-2-345_za
Afrikanische Wildhunde • Sep-1997
1997-2-346_za
Afrikanischer Wildhund • Sep-1997
1997-2-347_za
Fressen und gefressen werden • Sep-1997
1997-2-355_za
Gemeinsam herumspazieren ... • Sep-1997
1997-2-357_za
... paaren ... • Sep-1997
1997-2-361_za
... ausruhen • Sep-1997
1997-2-364_za
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! • Sep-1997
1997-2-365_za
Aus dem Weg! • Sep-1997
1997-2-366_za
Wo bleiben die denn? • Sep-1997
1997-2-367_za
I'm walking ... • Sep-1997
1997-2-371_za
Frühstückspause in der Wildnis • Sep-1997
1997-2-376_za
Willkommen in der Motswari Lodge! • Sep-1997
1997-2-379_za
Motswari Lodge • Sep-1997
1997-2-385_za
Abendsonne über der südafrikanischen Wildnis • Sep-1997
?

Motswari Lodge • Sep-1997

Im Gegensatz zu den umzäunten Camps im Kruger National Park gibt es hier keinen Zaun der die Wildtiere vom Gelände der Motswari Lodge fernhält. Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang ist Gästen der Aufenhalt außerhalb der Hütten und der Booma deshalb ohne Ausnahme ausschließlich in Begleitung eines Rangers gestattet!

1997#2-326_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Elefanten • Sep-1997

Es ist ein wahrhaft atemberaubendes Erlebnis, in einem offenen Fahrzeug sitzend, die „sanften Giganten“ in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

1997#2-328_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Elefant • Sep-1997

1997#2-330_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Durch das Dickicht nähert sich dieser Elefant unserem Fahrzeug • Sep-1997

1997#2-332_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Unaufhaltsam bahnt sich dieser Elefant seinen Weg durch den afrikanischen Busch • Sep-1997

1997#2-333_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

STOP! ... • Sep-1997

Dieser große Elefantenbulle mit einem gebrochenen Ohr kam direkt auf unser Fahrzeug zu ...

1997#2-334_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

... hier geht es nicht weiter! • Sep-1997

... und gab uns auf diese Weise unmissverständlich zu verstehen einen größeren Abstand von der Elefantenherde zu halten. Es wäre lebensgefährlich gewesen diese Warnung zu ignorieren und den Elefanten zu ärgern. Nachdem unser Ranger unseren Landrover einige Meter zurückgesetzt hatte war alles wieder in Ordnung: die Elefanten konnten ungestört ihres Weges gehen und wir durften sie dabei beobachten.

1997#2-335_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Siesta nach Löwenart • Sep-1997

1997#2-336_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Löwe sei wachsam! - auch während der Siesta • Sep-1997

1997#2-342_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Fleckenhyäne • Sep-1997

1997#2-344_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Afrikanische Wildhunde • Sep-1997

Als eine der am stärksten vom Aussterben bedrohten Tierarten Afrikas bekommt man afrikanische Wildhunde nur sehr selten und mit viel Glück zu sehen.

1997#2-345_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Afrikanischer Wildhund • Sep-1997

1997#2-346_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Fressen und gefressen werden - das Gesetz der Natur • Sep-1997

Als wir diese Löwen auf unserer Pirschfahrt nach Einbruch der Dunkelheit entdeckten, hatten diese ihre Beute nur wenige Minuten zuvor gerissen. Atemlos schweigend beobachteten wir den Lauf der Natur.

1997#2-347_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Gemeinsam herumspazieren ... • Sep-1997

Auf einer Pirschfahrt überhaupt einen Leoparden zu Gesicht zu bekommen ist bereits etwas Besonderes. Jedoch Leoparden aus wenigen Metern Entfernung bei der Paarung beobachten zu dürfen, ist etwas das nur wenige Menschen jemals „live“ erlebt haben. Selbst von den Motswari Rangern, die nahezu täglich auf Pirschfahrt gehen, hatte damals nur ein einziger sechs Jahre zuvor schon einmal Leoparden bei der Paarung beobachten können.

1997#2-355_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

... paaren ... • Sep-1997

Nachdem der Leopard und die kleinere Leopardin einige Minuten gemeinsam herumspaziert sind, paaren sie sich.

1997#2-357_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

... ausruhen • Sep-1997

Nach dem Paarungsakt, der nur etwa eine halbe Minute dauert, ruhen sich beide - hier der Mann - für einige Minuten aus, bevor sie danach wieder gemeinsam herumspazieren. Als Einzelgänger sind Leoparden nur zur Paarung für etwa zwei Wochen zusammen umterwegs, bevor jeder anschließend wieder in sein eigenes Revier zurückkehrt. Die Leopardin zieht dann später ihr Junges alleine auf.

1997#2-361_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! • Sep-1997

Zielstrebig durchstreift diese Löwin zusammen mit ihrem Rudel am Morgen ihr Revier im Motswari Game Reserve.

1997#2-364_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Aus dem Weg! • Sep-1997

Zielstrebig durchstreift diese Löwin zusammen mit ihrem Rudel am Morgen ihr Revier im Motswari Game Reserve.

1997#2-365_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Wo bleiben die denn? • Sep-1997

Eine Löwin hält Ausschau nach anderen Mitgliedern des Rudels.

1997#2-366_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

I'm walking ... • Sep-1997

Am Morgen durchstreifen diese Löwen ihr Revier im Motswari Game Reserve.

1997#2-367_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Frühstückspause in der Wildnis • Sep-1997

1997#2-371_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Willkommen in der Motswari Lodge! • Sep-1997

1997#2-376_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Motswari Lodge • Sep-1997

Zwischen den erlebnisreichen Pirschfahrten im offenen Landrover gab es immer genügend Zeit zum Entspannen und für einen erfrischenden Sprung in den Pool.

1997#2-379_ZA • Digitalfoto vom Dia
X
?

Abendsonne über der südafrikanischen Wildnis • Sep-1997

1997#2-385_ZA • Digitalfoto vom Dia
X